Skip to main content

Schlagwort: Wachauer Marillen

Rezepte

Im Donauhof gibt es am Frühstücksbuffet sehr oft unseren beliebten Marillenkuchen – frisch gebacken von Senior-Gastgeberin Gisela Mandl – und natürlich mit vollreifen Wachauer Marillen. Wer den Marillenkuchen zuhause nachbacken möchte, für den verraten wir hier unser Rezept: Zutaten: 2 kg Marillen 8 Eier 400g Butter 1 Pkg. Vanillezucker 1 EL Backpulver 1 Prise Zimt 1 Zitronenschale, abgerieben 400g Zucker 400g Mehl 1 TL Staubzucker Zubereitung: Marillen halbieren und entkernen. Die Eier trennen, Eiklar zu Schnee schlagen, Butter mit den Dottern, Zimt, Zitronenschale...

Weiterlesen